Aktuelles

"Kleider machen Leute" - Fastenaktion vom 15.2.-24.3.
Ökumenisches Forum - Agenda 21 und Lokale Agenda 21 NV


Unter dem Motto "Kleider machen  Leute" wird durch verschiedene Aktionen eingeladen, sich mit dem Thema Textilien zu beschäftigen. Dabei geht es zunächst um die Frage des Anbaus von Rohstoffen und  dann um die Herstellung von Kleidung. Wie sind die Produktionsbedingungen heute, nachdem 2013 in Bangladesch über 1000 Menschen beim Einsturz der Kleidungsfabrik starben.  
Außerdem werden konkrete Aktionen angeboten, um der sogenannten "Fast Fashion" (Kurzlebigkeit von Billigmode) entgegenzuwirken.

Eröffnet wird die diesjährige Fastenaktion am Donnerstag 15. Februar, 13.00 Uhr mit einer Ausstellung zum Thema. Es wird die Ausstellung "Mit St(r)ich und Faden" der christlichen Initiative Romero gemeinsam mit der Ausstellung "Ich mache deine Kleidung!" von Femnet e.V. gezeigt. Abgerundet wird die Plakatausstellung durch eine Upcycling-Präsentation des "Nähzimmers Neukirchen" der TuWas Genossenschaft.
Die Ausstellung wird im Rathaus, Hans-Böckler-Straße 26, 47506 Neukirchen-Vluyn vom 15.2. bis zum 8.3. gezeigt.
Zur Ausstellungseröffnung wird herzlich eingeladen.

Ausführliche Infos zu den weiteren Angeboten wie das Verwöhnfrühstück verbunden mit einem Vortrag,
die Kleidertauschparty im Jugendzentrum Klingerhuf, den Schnupperkurs Upcycling im Nähzimmer und
die Gottesdienste finden Sie im Flyer (Link).

Kontakt:
Pfarrerin Juliane Kollmann-Rusch, Ev. Kirchengemeinde Vluyn, Tel.: 02845-298141 und
Agendabeauftragte Marion May-Hacker, Stadt Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845-391255